Heilpädagogisches Reiten

Eine Sparte unseres Schulbetriebes ist das "Heilpädagogische Reiten",

dass auf unseren Schulpferden vom St. Vincenshaus durchgeführt wird.

Wir sind stolz darauf Kindern und Erwachsenen diese Art von Reiten näher bringen zu können und möchten diese Sparte der Reiterei auch weiterhin fördern

Schulpferde

 

In unserer Schulpferdeauswahl haben wir versucht keine Wünsche offen zu lassen.

Wir haben große Pferde, kleine Pferde, Pony's, junge Pferde und alte Pferde,  Braune, Schimmel, Füchse und Bunte.

Alle diese treuen Partner warten nur darauf, Kindern sowie Erwachsenen ein tolles Reitgefühl zu vermitteln um so den Reitsport für Sie attraktiv zu machen.

 

Durch die Vielzahl an Schulpferden können wir fast jede Sparte des Pferdesports abdecken.

Für's Voltigieren haben wir unseren Gustav, der sowohl für die Anfänger als auch für Fortgeschrittenen im Einsatz ist.

Da der Bereich Dressur die Grundlage der Reiterei ist, müssen hier alle ran um ihre körperliche Fitness zu erhalten.

 

Sternchen unser "Springexperte"

Lena unser "Kinderstar"

Tinka unser "Doppeltalent"

Gustav unser " Springcrack

Maiki unser "Alleskönner"

Pedro unser "Chameur"

Fee unser "Kleiner Wirbelwind" und

Niki unser "Herzensbrecher" für unsere ganz kleinen Nachwuchsreiter.

 

Aber auch den Springsport können wir durch einige unserer Doppeltalente abdecken.

 

Die Unterrichtseinheiten werden je nach Witterung und Neigung in den Hallen, auf den Aussenplätzen oder in unserem wunderschönen Ausreitgelände durchgeführt.

 

Wir hoffen, dass wir Sie durch unser Schulpferdeangebot ein wenig neugierig gemacht haben und würden uns freuen Sie möglichst bald auf unserer Anlage begrüßen zu dürfen.